Handelskonto

Spekulation auf Aktien, Indizes & ….

Eine langfristige Investition oder das Ansparen sollte von einer kurzfristigen Spekulation getrennt werden. Wie schon der Name es verrät geht es bei einer Spekulation um eine kurzfristige Gewinnabsicht mit dem akzeptieren des Verlustes. Hinzukommt das Derivate oder speziell sogenannte CFD`s keine regulierten Produkte sind die an einer Börse gehandelt werden. Der Broker bestimmt den Preis der verschieden angeboten Finanzmärkte. Hier sollte der Nutzer sich des Totalverlustes schon ganz genau bewusst sein.

Auch die Möglichkeit eines Hebels vergrößert das Risiko, da nicht nur der Gewinn sondern auch der Verlust sich im Bezug des Hebels vergrößert. Will man CFD`s handeln sollte man nur das investieren was man auch bereit ist zu verlieren damit es später keine bösen Überraschungen gibt.